Druck

Flock und Flex

Flock- und Flex-Druck sind sehr hochwertige Textildruck Varianten. Sie zeichnen sich durch Ihre hohe Waschbeständigkeit und Lichtechtheit aus. In der Regel halten diese Drucke deutlich länger als das eigentlich zu bedruckende T-Shirt.

Der Flock- und Flex-Druck unterschieden sich durch das eingesetzte Material. Die Charakteristik des Flock-Druck ist die samtartige, textile Oberfläche und die dreidimensionale Wirkung sowie die hohe Deckkraft auf dunklen Geweben.
Der Flex-Druck ist dagegen deutlich dünner und daher auch dehnfähiger. Der Flex-Druck hat die Charakertistik eines Siebdrucks, ist aber deutlich waschbeständiger als diese Technik.

Preise:

  • Vereinsname - kostenlos!!!
  • Nr. vorn 10 cm und hinten 20 cm - 5.00 Euro
  • Nr. vorn 15 cm und hinten 20 cm - 5.00 Euro
  • Nr. nur  vorn 10 cm oder 15 cm - 2,50 Euro
  • Nr. nur hinten 20 cm - 3.00 Euro
  • Sponsor 1-farbig in DIN A4 - 5.00 Euro
  • mehrfarbiger Druck auf Anfrage

 Siebdruck

Siebdruck gehört zu den klassischen Techniken der Textilveredelung. In einem Arbeitsvorgang wird das zu bedruckende Textil mit Farbe bedruckt. Das Textil muss dabei zumindest in einer Richtung eine gerade Oberfläche aufweisen.
Für den Siebdruck benötigt man ein Sieb (Schablone) je Farbe. Durch die Erstellungskosten der Siebe und ggf. Film-Vorlagen ist ein Siebdruck erst ab Stückzahlen von ca. 20 Stück sinnvoll.
Der Siebdruck garantiert eine hohe Farbechtheit und Waschbeständigkeit, da die Farben zum Teil bis tief in die Textilfasern eindringen.

Preise auf Anfrage!